Projektvorstellung “Internet der Dinge – mit Bürger:innen zur smarten Stadt”

Termin Details

Event-Infos von https://www.digital-agentur.de/veranstaltungen/tour-de-brandenburg-an-der-havel

Zukunft ist ohne Digitalisierung und Vernetzung kaum noch vorstellbar! Viele Städte, Gemeinden und Regionen in Brandenburg begegnen den Herausforderungen von morgen bereits mit innovativen Ansätzen und nutzen die Digitalisierung, um die tiefgreifenden ökonomischen und gesellschaftlichen Veränderungen mitzugestalten. Die Tour de Brandenburg macht diese Projekte sichtbar und lädt Sie unter dem Motto ‘Digitalisierung.in.Brandenburg.erleben!’ am 02.11.2021 nach Brandenburg an der Havel zu einer neuen Etappe ein.

In dem von der DigitalAgentur Brandenburg (DABB) initiierten Format stellen Kommunen ausgewählte Digitalprojekte vor und stehen dem Publikum anschließend für Fragen und den fachlichen Austausch zur Verfügung. Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider:innen und Macher:innen aus Ihrer Stadt oder Gemeinde und findet online statt.

Melden Sie sich gerne schon für den folgenden Termin an: Dienstag 02. November 2021, 10-12 Uhr (Zoom-Konferenz).
Informationen zum Programm folgen in Kürze. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet.

 

Programm Dienstag, 02. November, 10:00 – 11:30 Uhr (Online)

10:00 Uhr Begrüßung und Einführung, Vorstellung der DABB
Dr. André Göbel, Geschäftsführer, DigitalAgentur Brandenburg
10.10 Uhr Keynote: Digitalisierung in Brandenburg an der Havel
Steffen Scheller, Oberbürgermeister Brandenburg an der Havel
10:30 Uhr Projekt 1: Streamquartier – virtuell, analog, ein Raum für alle
Max Grosse Wiesmann, Geschäftsführer Streamquartier
10:45 Uhr Projekt 2: Digitalbeirat – interdisziplinär in die digitale Zukunft
Leona Heymann, IHK Potsdam
11:00 Uhr Projekt 3: Internet der Dinge – mit Bürger:innen zur smarten Stadt
Prof. Dr. André Nitze, Technische Hochschule Brandenburg

11:15 Uhr Diskussion
11:30 Uhr Abschluss

Zur Event-Anmeldung